«Wir versuchen stets, neue Technologien in die Branche einzuführen.
«Die Ware ist zwar substituierbar nicht aber die gute und aktive Betreuung durch das Verkaufspersonal im Laden.».
Nur so können tiefe Preise bei gleichzeitig grosser Auswahl und guter Qualität garantiert werden.Mode, Komfort und Funktionalität zu besten Discount-Preisen.Schuhe für die ganze Familie - Bingo Shoe-Discount versteht sich als Anbieter eines Vollsortiments.«Jeder Schweizer besitzt im Schnitt 5,3 Paar Schuhe und pro Jahr werden 2,3 Milliarden Franken von Schweizern für Schuhe ausgegeben das fasziniert mich sagte sie.Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern und vergleichbare Technologien, um die Nutzung unserer Angebote zu analysieren und die Ausspielung von interessenbezogener Online-Werbung zu ermöglichen.Bingo Shoe-Discount - kommuniziert ausschliesslich über den Preis.Dafür wird auf aufwändige Dekorationen und Ladeneinrichtungen verzichtet.Huguenin, Lausanne Rahel Haab (Peterhans, Winterthur Sandra Nef (Pasito-Fricker AG, Winterthur Andrea Kolb (Stehli Schuhe, Neuhausen Annia Mégroz (Navyboot AG, Zürich Andjela Paunovic (Ochsner Shoes, Zug Mihaela Resler (Vögele Shoes, Steinhausen Livia Schleiss (Vögele Shoes, Sarnen).«Die Schuhbranche ist stolz, Sie für Ihren Fleiss und Ihre Ausdauer auszeichnen zu dürfen.Mal durchgeführt wurde, sei dabei jedes Jahr der Höhepunkt.In ihrer Lehre habe sie gelernt, offen und kontaktfreudig gegenüber verschiedensten Menschen zu sein.Dort findest du auch Informationen zum Opt-out.Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden bist.




Von den 26 Frauen wurden fünf als Schweizer Meisterinnen prämiert und erhielten einen Gutschein vom Sportbekleidungshersteller Salomon im Wert von 220 Franken.«Ich hätte nie damit gerechnet, so gut abzuschliessen.Note.5: Serena Salvatore (Vögele Shoes, Thun Corina Stadelmann (Entlebucher Schuh-Märit, Entlebuch Sandra Stadelmann (Schuhhaus Walder, Luzern).Note.3: Laura Giptner (Schuhhaus Ferstl, Liebefeld BE).Auch für Dieter Spiess ist die berufliche Grund- und Weiterbildung ein sehr wichtiges Thema: «Für schuhschweiz ist die Berufsbildung eine permanente und zentrale Aufgabe, die wir mit Freude, Leidenschaft und Überzeugung für Lernende und Berufsbildner texas holdem wahrscheinlichkeiten umsetzen.» Der Anlass, der heuer bereits zum.Nur so könnten sie noch mehr motiviert werden.Die grössten Herausforderungen in den nächsten Jahren seien es deshalb für die Schuhbranche einerseits, die besten jungen Lernenden zu rekrutieren.Silberner Schuhlöffel: Detailhandelsassistentinnen, note.5: Janine Lüscher (Vögele Shoes, Wohlen Jessica Valente Filipe Neto (Bingo Schuh Discount, Reinach).«Das liegt vor allem daran, dass wir unserem Berufsnachwuchs etwas bieten und die nötigen Strukturen zur Verfügung stellen so Spiess.Das Angebot deckt im Bereich Damen-, Herren-, Kinder- und Sportschuhe alle Bedürfnisse ab und bietet Mode, Komfort sowie Funktionalität in guter Qualität.
Mehr Informationen: Tel: 081 /.



«Generell ist es sehr wichtig, Freude am Arbeiten zu haben, an sich selbst zu glauben, für seine Ziele zu kämpfen und nicht aufzugeben gab sie zukünftigen Lernenden als Tipp mit auf den Weg.